Datenschutz

1. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung diese Internetseite. Für unsere Patienten haben wir den Umgang mit ihren personenbezogenen Daten in unserer „Patienteninformationen zum Datenschutz“ ausführlich dargestellt. Diese erhalten Sie an unserer Anmeldung. Ein Muster können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Neuropraxis Rechtenbach
Berufsausübungsgemeinschaft
Frankfurter Str. 71
35625 Hüttenberg-Rechtenbach
Tel.: 06441 97797-0
Fax.: 06441 97797-45
info[@]neuropraxis-rechtenbach.de

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Manche Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

2. Datenschutzbeauftragter

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter. Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Sie erreichen den zuständigen Datenschutzbeauftragten unter:
Dipl.-Ing. Harald Blum
harald.blum@ihb-info.de

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Wir speichern keine Cookies auf Ihrem Gerät.

Logfiles

Bei der informatorischen Nutzung der Website, also der bloßen Betrachtung und ohne, dass Sie uns anderweitig Informationen mitteilen, verarbeiten wir die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Die nachfolgend beschriebenen Daten sind für uns technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten und müssen daher von uns verarbeitet werden. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (besuchte Seite)
  •  Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • vorher besuchte Seite
  • Browser
  • Betriebssystem
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Google Fonts

Die Website nutzt Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google. Dabei wird Ihre IP-Adresse zu Zwecken der Darstellung der Schriftarten in Ihrem Browser an Google Server übertragen. Die Einbindung der Schriftarten erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO) an einer technisch sicheren, wartungsfreien und effizienten Nutzung von Schriftarten sowie deren einheitlicher Darstellung.

Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website: https://fonts.google.com/;

Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy.

Kontaktmöglichkeit (E-Mail)

Unsere Internetseite enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine elektronische Kontaktaufnahme mit uns ermöglichen.

Sofern Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert.

Solche auf freiwilliger Basis von Ihnen an uns übermittelte personenbezogene Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b i.V.m. Art. 9 Abs. 1 lit. h DSGVO.